HASS VERNICHTET
Das Buch
Prolog   /  über die Aktivistin
Kapitel 1
Warum es dieses Buch gibt
Kapitel 2
Das Ausstellungsprojekt
Kapitel 3
Ausstellung "Hass vernichtet!"
Kapitel 4
workshops mit Jugendlichen
Kapitel 5
workshop - Eindrücke
Kapitel 6
Aktuelles  /  Archiv
Kapitel 7
Filme
Epilog / Links
Impressum / Kontakt
 
workshops mit Jugendlichen  
Wenn die Möglichkeit besteht, hat es sich als sinnvoll und inspirierend heraus gestellt, die Ausstellung in einen workshop zu integrieren / oder umgedreht. Teile der Ausstellung gibt es als laminierte Exponate in A3, die einfach und umkompliziert angebracht werden können.
 
Gerne unterbreite ich Ihnen das Angebot für Schulen oder andere Interessierte, mit Jugendlichen verschiedener Altergruppen workshops durchzuführen.
Zum Angebot gehören Schülerprojekte "Mit bunten Farben gegen braune Parolen" (mit bunten Farben werden Abbildungen von Hassparolen auf s/w Kopien entfremdet) sowie Führungen mit Beseitigungsaktionen.
Die workshops können stundenweise oder ganztags mit folgenden Inhalten angelegt sein:
 
1. Kreatives Verwandeln der Hassbotschaften mit Farben oder Stiften auf Vorlagen (Kopien mit Hassabbildungen)
 
2. Gemeinsame Rundgänge zur Spurensuchen
 
3. Aktionen vor Ort, wobei die Hassschmierereien beseitigt werden
 
4. Suche nach Möglichkeiten, z. B. Polizei oder Ordnungsamt einzubeziehen
 
5. Reaktionen bei Konfrontationen
 
               Bei Interesse fragen Sie bitte einfach nach!